Europameister Jannis Drewell beim Voltigier-Tag an der Bochumer Reiterschaft

Hohen sportlichen Besuch hatten die Voltigierer der Bochumer Reiterschaft (BRS) Anfang April: Der amtierende Europameister Jannis Drewell nahm am Volti-Tag des Vereins teil. Er nutzte die Veranstaltung, um sein neues, noch unerfahrenes Pferd Ricciano unter Turnierbedingungen in Pflicht und Kür vorzustellen. Longeführerin war seine Mutter Simone.

Mit insgesamt 300 Aktiven erzielte die Bochumer Reiterschaft in diesem Jahr ein sehr hohes Nennungsergebnis. Besonders erfolgreich verlief der Tag aus Vereinssicht für BRS-Voltigiererin Celina Garcia. Sie gewann das Children Einzel, einen Qualifikationswettbewerb zur Westfälischen Junior-Trophy.

Weitere Informationen
www.bochumer-reiterschaft.de