Westfalentag beim K+K Cup 2017

Auch in diesem Jahr ist der KRV Dortmund wieder sowohl mit einer Spring- als auch mit einer Dressurmannschaft beim Westfalentag am Mittwoch, 11.01.2017, in der Halle Münsterland vertreten. Unterstützer sind natürlich herzlich Willkommen und gern gesehen.

Springen, Beginn 13:30 h: Qualifikation – 17:00 h: Finale

Christian Knickenberg – Chaccoline

Justus Sternschulte – Caccio Nick Haschert – C`est Diva

Stefan Schwarz – Elbaacky

Dressur, Beginn 09:30 h – 17:30 h: Finale

Pia Berndsmann – Riccosa

Pauline Tiemeyer – Edward Luis

Rebekka Jütten – Pablo